gleitbauprojekt-in-bitterfeld Günter Papenburg Ag

Gleitbauprojekt in Bitterfeld

Gleitbauprojekt in Bitterfeld

Die Gleitbauweise ist eine besondere Art vertikale Bauten aus Stahlbeton zu errichten.

Gleitbauprojekt in Bitterfeld

Die Gleitbauweise wird immer mehr als bevorzugte Methode verwendet, um vertikale Bauten aus Stahlbeton zu erbauen. Die Gleitbauweise wird vor allem bei hohen Betonbauten wie z. B. Türmen, Schornsteinen und Hochhäusern angewandt.

Auf jeder Höhenetappe werden die gleichen Arbeitsschritte vollzogen: „Schalen – Bewehren – Betonieren – Nachbehandeln“. Der Betoniervorgang wird bei dieser Bauweise nicht unterbrochen (24h/Tag), die Schalung wird lediglich Stück für Stück mit hochgezogen, sie „gleitet“ also mit dem Bauwerk in die Höhe. Auf Grund dessen muss auch eine kontinuierliche Baustoffzufuhr gewährleistet werden.

Wir als GP Betonwerke Ost GmbH sind seit Jahren mit dieser Bauweise vertraut und arbeiten mit den Spezialfirmen für Gleitbau eng und vertrauenswürdig zusammen.


Gleitbauprojekt in Bitterfeld
, Günter Papenburg AG.Gleitbau ist eine besondere Art und Weise vertikale Gebäude innerhalb kürzester Zeit zu erbauen